Hospiz - ein Konzept ohne Zäune.

Leben bis zuletzt

Die Hand reichen und da sein

Leben braucht Liebe, Sterben auch

Hospizgruppe Jestetten e.V. und Umgebung

Wir begleiten Sterbende

Die Hospizgruppe Jestetten hilft Schwerstkranken, Sterbenden und deren Angehörigen.
Wir begleiten freiwillig, ehrenamtlich und überkonfessionell.

Für ein würdevolles Leben bis zum Schluss.

Unser Anliegen – wir möchten …

  • dazu beitragen, ein menschenwürdiges Sterben zu ermöglichen
  • die letzte Lebensphase, wenn möglich, in gewohnter Umgebung begleiten
  • die öffentliche Wahrnehmung vom Sterben verändern
  • das Sterben in das tägliche Leben einbeziehen

Wir sind für Sie da, wenn …

  • Sie selbst oder ein Ihnen nahestehender Mensch schwer erkranken
  • Sie ohnmächtig den entstandenen Fragen gegenüber stehen
  • Sie Unterstützung und Beratung wünschen
  • Sie einen lieben Menschen verabschieden mussten

Hospiz

ist eine Idee mit vielen Möglichkeiten

ein Konzept ohne Zäune

braucht Idealisten = Realisten

braucht Wissenschaft, Geist, Mut und Gefühl

Hospizgruppe Jestetten e.V.

Dorfstr. 33
79798 Jestetten-Altenburg

Tel: 07745 – 5525
» E-Mail

Bürozeiten
Di. 14.00 – 16.00 Uhr

Termine & Veranstaltungen

Trauergruppe: Jeden 3. Dienstag im Monat ab 20.00 Uhr

Neue Veranstaltungen werden hier veröffentlicht.

» Rückblick zum Vortrag: „Vorsorgende Vollmachten“

Ihre Mithilfe ist wichtig

Gerne können Sie uns durch aktive Mitarbeit als ehrenamtliche/r Hospizbegleiter/in unterstützen.
Für eine finanzielle Unterstützung unserer Arbeit sind wir ebenfalls sehr dankbar.

Die Beitrittserklärung und Kontoinformationen finden Sie unter „ich möchte helfen“. Vielen Dank.